Regional
Wankum
Erstmals im Jahr 1279 als Wachenheim erwähnt, bildet die Ortschaft Wankum heute mit der Stadt Wachtendonk die gleichnamige Gemeinde. Im Namen Wankum spiegelt sich die einst fränkische Gebietsherrschaft wider. Die Endung „um“ bedeutet „in den Wiesen und Weiden beheimatet“. Wankum stand in den vorigen Jahrhunderten als idealer Ort für Kastelle, Wehrhöfe, Landwehren und Schanzen. Über 500 Jahre nach der ersten datierten Erwähnung geriet der Ort unter preußische Herrschaft. Nach kurzer französischer Präsenz fiel das Gebiet am Niederrhein wieder in die Hände der Preußen.

Wankum bewahrt Geschichte

Kriegerische Auseinandersetzungen zerrten an der Ortschaft. Historische Gebäude, zu denen auch die Kirche zählte, sind verschwunden oder lediglich in Rudimenten erhalten. Um dennoch an die Zeugen der Geschichte zu erinnern, investiert Wankum viel Zeit und Geld. Mit einem kleinen Museum in der Dorfstube bewahrt der Ort Geschichte und Historisches.

Vereine pflegen Tradition in Wankum

Obgleich historische Gebäude in Wankum fehlen, bestimmt ein vielfältiges Vereinsleben den Zusammenhalt. Mit dem närrischen Treiben zur Karnevalszeit befindet sich Wankum mittendrin in der ausgelassenen Stimmung in der niederrheinischen Tiefebene. Von jeher klimatisch günstig am Zusammenfluss von Niers und Nette gelegen, verwandelten sich Wiesen und Weiden in ertragreiches Ackerland. Die Tradition des Ortes sowie die bäuerliche Geschichte erzählen und pflegen die 200 Mitglieder des Landfrauenverbandes. Kreative Veranstaltungen, Tanznachmittag und Festumzüge gehören zum festen Bestandteil des Vereinslebens. Verbunden in Tradition und Brauchtum untermauert die Sankt Johannes & Sankt Martini Bruderschaft 1532 Wankum e.V. das mannigfaltige Geschehen im Ort. Schießsport, Fahnenwehen und Bewahren des heimatlichen Brauchtums sind die Anliegen der Mitglieder jeden Alters. Ein Verein für Glaube, Sitte und Heimat in Wankum, der bewegt.
Zurück
Verteilgebiete
Sichern Sie sich für Ihre Direktverteilung das "Sahnestück" am Niederrhein. Erreichen Sie über 1,9 Millionen Haushalte rund um Düsseldorf, Wuppertal, Krefeld, Mönchengladbach und Kleve.
Wir garantieren eine bestmögliche Zustellqualität, termingerechte Verteilung,
kompetente Beratung und ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis.
/
* - Felder mit einem Stern gekennzeichneten Felder sind Pflicht.
Die Panorama Anzeigenblatt GmbH verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden. Weitere Informationen nach Art. 13 DSGVO zur Erhebung von personenbezogenen Daten bei der betroffenen Person können Sie HIER abrufen.